Über uns

Das Montessori Kinderhaus Wolfratshausen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Träger des Kinderhauses. Mindestens ein Elternteil sollte Mitglied des Vereins sein.

Unsere Einrichtung gibt es seit 1998. Ursprünglich waren wir ein englischer Kindergarten. Wir haben unser Konzept jedoch seit Januar 2008 auf die deutsche Sprache umgestellt. Wir sind von Stadt, Gemeinde und Land anerkannt und gefördert. Unser Mitarbeiterteam besteht aus einer staatlich anerkannten Erzieherin und einer staatlich geprüften Erzieherin. Wir sind eine "Netz für Kinder"-Einrichtung, die vorsieht, dass die Eltern im Kindergarten aktiv mitarbeiten, so z.B. als assistierende/r Mutter/Vater während der Kindergarten-öffnungszeit. Das bringt den Vorteil, dass die Eltern einen genauen Einblick in den Kindergartenalltag erhalten.

Folgender Link führt Sie zu unserer Vereinssatzung:


Das liegt uns besonders am Herzen

Durch den Schwerpunkt der Montessori-Pädagogik als Hauptbestandteil des Kinderhausalltags ergibt sich ein Lernen ohne Leistungsdruck. Die Kinder dürfen Lernerfahrungen machen und erhalten so die Möglichkeit, sich selbstbestimmt zu entfalten. Das Ergebnis einer Bastelarbeit steht nicht im Vordergrund, sondern das bastelnde Kind. Darin sehen wir einen großen Luxus in unserer leistungs- und konsumorientierten Gesellschaft.